zooschweiz - Verein wissenschaftlich geleiteter zoologischer Gärten der Schweiz
zoosuisse - Association des parcs zoologiques suisses gérés de façon scientifique

Kategorie-Archive: News

Zootiergerüche aus Basel und Zürich für Zollspürhunde

Zootiergerüche aus Basel und Zürich für Zollspürhunde

Der Zoo Zürich hat der Eidgenössischen Zollverwaltung Geruchsproben von über dreissig Tierarten geliefert. Sie kommen in der Ausbildung der Zollspürhunde zum Einsatz. So wird der Zoll bei ihrer Arbeit zur Artenschutzkontrolle unterstützt. Hierzu haben die Tierpflegenden in den vergangenen Wochen bei über dreissig Tierarten Geruchsproben gesammelt, in Form von Haaren, Federn, Schuppen, Stacheln, Reptilienhäuten, Eiern… Weiterlesen

Jubiläen im Walter Zoo, Gossau SG

Jubiläen im Walter Zoo, Gossau SG

Der Walter Zoo in Gossau SG darf im 2021 viele Feste feiern. Vor 60 Jahren wurde der Walter Zoo von Tierli Walter und seiner Frau Edith Pischl gegründet. Ernst Federer, der mit Gabi Federer-Greulach, der Tochter des Zoogründerpaares, den Zoo führt, feierte im Juni seinen 65. Geburtstag und zudem sein 40-jähriges Firmenjubiläum. 2021 ist nicht… Weiterlesen

Jungluchse im Wildnispark Zürich

Jungluchse im Wildnispark Zürich

Am 5. Mai war die Überraschung perfekt. Das junge Luchsweibchen, das seit letztem Herbst im Tierpark Langenberg lebt, hat im Stall zwei Junge zur Welt gebracht. Mittlerweile haben die beiden Jungtiere die Augen geöffnet und fangen an, die Anlage zu erkunden. Mit etwas Glück lassen sich also erstmals seit 10 Jahren junge Luchse im Wildnispark… Weiterlesen

Goldau: Ein grosser Wunsch wird wahr

Goldau: Ein grosser Wunsch wird wahr

Für den Natur- und Tierpark Goldau besteht der Wunsch zur Erneuerung des Eingangsbereiches seit über zehn Jahren. An sonnigen Ferien- und Wochenendtagen bilden sich beim Eingang jeweils lange Warteschlangen. Insbesondere bei Schlechtwetter gibt es ausser in der Gastronomie kaum Möglichkeiten, Angebote in geschützten Räumen zu geniessen. Der Stiftungsrat des Natur- und Tierparks Goldau hat deshalb… Weiterlesen

Waldrapp-Wiederansiedlung: Finanzmittel aus Brüssel sind gesichert!

Waldrapp-Wiederansiedlung: Finanzmittel aus Brüssel sind gesichert!

Der Antrag zur Finanzierung einer nächsten Projektphase ab 2022 wurde der EU-Kommission als sehr positiv bewertet. Ausschlaggebend dafür war die organisatorische und finanzielle Kohärenz und Qualität. Als Antragsteller und Koordinator ist neu der Zoo Schönbrunn Wien zuständig. In Kürze sollte die Finanzhilfevereinbarung unterschrieben werden können. Der Projektstart ist auf den 1. Januar 2022 geplant. Weiterlesen

Schweizer Zoos treten der globalen Koalition „United for Biodiversity“ bei

Schweizer Zoos treten der globalen Koalition „United for Biodiversity“ bei

Verschiedene Zoos aus der Schweiz wie der Natur- und Tierpark Goldau, der Zoo Basel, das Papiliorama, der Walter Zoo, der Wildnispark Zürich und der Zoo Zürich sind der globalen Koalition „UnitedforBiodiversity“ der Europäischen Kommission angeschlossen. Zu einer Stimme vereint mit gleichgesinnten Organisationen weltweit wollen sich die Schweizer Zoos so für den Schutz und Erhalt der… Weiterlesen

Projekt Papiliorama 2030+ offiziell gestartet

Projekt Papiliorama 2030+ offiziell gestartet

Mit dem symbolischen Setzen einer Orchidee auf die Spitze eines Baumes voller Tropenpflanzen kündigte Hans Stöckli, Präsident des Fördervereins ProPapiliorama, offiziell den Baubeginn für die erste Etappe des Projekts Papiliorama 2030+ an. In dieser ersten Phase soll ein neues Mehrzweckgebäude namens Canopea entstehen. Das Gesamtprojekt umfasst verschiedene neue Ausstellungen, Infrastrukturverbesserungen und Renovationen, welche in den… Weiterlesen

Waldrapp in Zürich-Kloten gesichtet

Waldrapp in Zürich-Kloten gesichtet

Ein Waldrapp wurde auf einem Parkplatz im Flughafengebiet von Zürich gesichtet. Die Tiere sind von Natur aus nicht scheu. Für den Menschen gilt es ein paar Regeln zu beachten: Bitte Abstand halten! Bitte nicht anlocken, ansprechen oder berühren! Bitte nicht füttern oder Wasser zur Verfügung stellen! Es handelt sich um Wildtiere eines mitteleuropäischen Wiederansiedlungsprojektes. Einzelne… Weiterlesen

zooschweiz ist neues Mitglied im Schweizer Tourismusverband

zooschweiz ist neues Mitglied im Schweizer Tourismusverband

Zum ersten Mal hat zooschweiz am Tourismusgipfel mit Bundespräsident Guy Parmelin teilgenommen. Corona-bedingt fand der Austausch online statt. Der Schweizer Zooverband zooschweiz/zoosuisse ist mit einem Sitz im Vorstand vertreten, zusammen mit GastroSuisse, HotellerieSuisse, Parahotellerie Suisse, Verband öffentlicher Verkehr, Seilbahnen Schweiz, Verband Schweizer Schifffahrtsunternehmen, Swiss Snowsports, Verband Schweizer Tourismusmanager und Schweizer Pärke. Eines der Ziele wird… Weiterlesen

Papiliorama hilft bei der Rettung von 1’000 Quadratkilometern Tropenwald

Papiliorama hilft bei der Rettung von 1’000 Quadratkilometern Tropenwald

In Belize (Mittelamerika) wurden fast 1.000 Quadratkilometer Tropenwald erworben, was der sechsfachen Grösse des Schweizer Nationalparks entspricht, und vor der Zerstörung bewahrt. Diese Wälder sind Teil der grossen „Selva Maya“ (Maya-Wald), die sich über Mexiko, Belize und Guatemala erstreckt. Durch ihren Schutz wird ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz geleistet und es werden lebenswichtige Habitate für… Weiterlesen